schlagwort: China

Rasanter Abstieg eines Superstars

Vor einigen Jahren war Kuka noch der Superstar der Branche. Doch heute ist der Roboterbauer zum Teil sanierungsbedürftig, das Werk Augsburg leidet. Und die Kunden misstrauen den neuen chinesischen Eignern.

Warnung vor dem Drachen

Europapolitiker befürchten einen wachsenden Einfluss Chinas. Anlässlich des Treffens von Chinas Ministerpräsident mit Amtskollegen aus 16 mittel- und osteuropäischen Staaten in Budapest mahnte EVP-Fraktionschef Manfred Weber mehr Geschlossenheit an.

Schutz gegen gedumpte und subventionierte Einfuhren aus nicht zur EU gehörenden Ländern

Frau Präsidentin! Der Beitritt Chinas zur Welthandelsorganisation war ein wichtiger Schritt, und die Europäische Union ist damals viele Kompromisse eingegangen. Wenn man sich Plenardebatten im Europäischen Parlament von damals anschaut, dann stellt man fest, dass schon damals die Sorge war: Wird China die Zeit nutzen, wird China wirtschaftliche, gesellschaftliche und strukturelle Reformen angehen, oder wird… Read more »

Schwierig in der Praxis

“Vor allem die deutschen Autobauer beobachten den EU-China-Gipfel in Brüssel besonders aufmerksam. (…)”

Global Player zu Gast in Brüssel

Vor dem Hintergrund der Unsicherheiten über den Kurs von US-Präsident Donald Trump wollen China und die EU bei einem Gipfel ihre Zusammenarbeit vertiefen. Die Hoffnungen seitens der EU an das Treffen sind gewaltig, schnelle Antworten auf drängende Fragen jedoch nicht zu erwarten.

Noch ist Chinas Freihandelszusage Rhetorik

Auf seiner Europareise verspricht Ministerpräsident Li Keqiang eine weitere Öffnung – die deutschen Automobilhersteller sind aber weiter betroffen von Protektionismus aus Fernost. Am Ende soll ein Handelsabkommen stehen