schlagwort: Emissionshandel

Der erweiterte Emissionshandel

Der EU-Emissionshandel hat sich bewährt. Er ist das Herzstück der EU-Klimapolitik und als marktwirtschaftliches Instrument die beste Methode, CO₂-Emissionen langfristig möglichst wirtschaftlich zu reduzieren. Der Emissionshandel soll nun erweitert werden, und neben der Energie auch den Seeverkehr, Straßenverkehr und Gebäude erfassen, um somit auch diese Sektoren beim Klimaschutz noch mehr in die Pflicht zu nehmen.

Fit for 55

Der Sommer wird heiß. Das sagen nicht nur Meteorologen, sondern auch politische Beobachter. Was ist “Fit for 55”? Und kann es helfen, den Klimawandel zu begrenzen?

Dobro došla Hrvatska!

Die Europäische Familie wird größer: Kroatien ist am Montag der Union beigetreten. Außerdem diese Woche auf der Agenda: der Wechsel der Ratspräsidentschaft, die neue Ombudsfrau, das Emissionshandelsystem und natürlich die umstrittene Spionagetätigkeit durch die NSA. Die Themen: Kroatien, Litauen, Ombudsfrau, ETS und Backloading, Debatte um PRISM

Straßburger Frühling

Auch in Straßburg ist diese Woche der Frühling ausgebrochen. Vom zarten Grün des Emissionshandels bis zu knospenden Fortschritten bei den Beitrittskandidaten war alles dabei.