schlagwort: Europawahl 2019

Weckruf des EU-Kommissars

Günther Oettinger, einstiger baden-württembergischer Ministerpräsident und heutiger EU-Kommissar, war schon mehrfach in Wildberg. Er hat hier Wahlkampf gemacht und saß beim Schäferlauf unter den Ehrengästen. Sein jüngster Auftritt beim Neujahrsempfang der CDU aber fiel aus dem bisherigen Rahmen. Es war ein unüberhörbarer Weckruf. An die Wähler und an die Politik.

Schicksalsjahr für Europa

Der EU stehen bewegte Monate bevor: Bei der Europawahl im Mai drohen den etablierten Fraktionen ernst zu nehmende Verluste, rechtspopulistischen Parteien werden dagegen große Gewinne vorausgesagt. Aber auch der Machtkampf zwischen den EU-Institutionen selbst könnte sich verschärfen.