schlagwort: Freihandelszone

EU-Handelsstrategie: EVP-Fraktion fordert rasche Fortschritte bei den laufenden Verhandlungen

Die EVP-Fraktion begrüßt die heutige Mitteilung der Europäischen Kommission – “Hin zu einer verantwortungsvolleren Handels- und Investitionspolitik”. Daniel Caspary, handelspolitischer Sprecher der EVP-Fraktion, benennt konkrete Fortschritte in den laufenden Handelsverhandlungen. “Handel ist das günstigste Konjunkturprogramm für die EU-Wirtschaft. Die Senkung der tarifären und nicht-tarifären Handelshemmnisse im Ausland hilft unseren Unternehmen zu wachsen, wodurch wir neue… Read more »

STELLUNGNAHME des Ausschusses für internationalen Handel für den Ausschuss für auswärtige Angelegenheiten zum Entwurf eines Beschlusses des Rates über den Abschluss des Assoziierungsabkommens zwischen der Europäischen Union und der Europäischen Atomgemeinschaft und ihren Mitgliedstaaten einerseits und der Republik Moldau andererseits im Namen der Europäischen Union

KURZE BEGRÜNDUNG Das unter Federführung der Östlichen Partnerschaft zwischen 2010 und 2013 ausgehandelte Assoziierungsabkommen zwischen der Europäischen Union (EU) und Moldau folgt der Vorlage des Assoziierungsabkommens zwischen der EU und der Ukraine. Es umfasst einen handelspolitischen Teil, der zur Bildung einer vertieften und umfassenden Freihandelszone mit der EU führen wird. Mit der vertieften und umfassenden… Read more »

Wo stehen die Verhandlungen um TTIP?

“Kurz vor der fünften Verhandlungsrunde geben sich die Experten zuversichtlich, dass einem Abschluss der Gespräche noch in diesem Jahr auf technischer Ebene nur wenig im Wege steht – politisch dagegen wird es schwieriger. (…)”

Obama wird EU-Spitzen treffen

“Es ist das erste Mal seit Jahren, dass mit Barack Obama ein amerikanischer Präsident nach Brüssel kommt, um die Spitzen der EU zu treffen. An Themen wird es nicht mangeln: Auch um die schleppend verlaufenden Verhandlungen zum Freihandelsabkommen TTIP wird es gehen. (…)”