schlagwort: Malta

Heiße Weihnachten

Malta hat Probleme mit der Rechtsstaatlichkeit, China mit der Freiheit und die Briten mit der EU. Ich hoffe trotzdem auf weiße – oder zumindest weise – Weihnachten.

Mord auf Malta

Die Jornalistin Daphne Caruana Galizia hat Korruption auf Malta enthüllt. Ihr Mord darf nicht ohne Folgen bleiben. Außerdem: Europe bekommt ein neues Einreise/Ausreise-System.

Malta entwickelt sich zum Sorgenkind

Sie starb durch eine Autobombe: Daphne Caruana Galizia war auf Malta vielen Mächtigen im Weg. Jetzt geht die Sucher nach den Hintermännern los. Zu spät, wie viele kritisierten. Wurde der korrupte Zwergstaat von der EU in der Vergangenheit bewusst geschont?

Ein Herz für Betrüger

Ein Ausschuss des Europäischen Parlaments wirft mehreren EU-Staaten vor, nichts gegen Geldwäscher und Steuervermeider zu tun.

Kritik an Regierung

Nach dem tödlichen Anschlag auf die Journalistin Galizia haben die Christdemokraten im Europaparlament eine unabhängige internationale Untersuchung gefordert. Galizia recherchierte zu Geldwäsche und Steuerhinterziehung.

Union fordert internationale Untersuchung in Malta

Internationale Ermittler sollen den Mord an der maltesischen Bloggerin Daphne Caruana Galizia aufklären, fordern die Christdemokraten im EU-Parlament. Die EU-Kommission wehrt ab, doch der Druck wächst.

EVP will internationale Malta-Untersuchung

“Nach dem tödlichen Anschlag auf die maltesische Journalistin Daphne Caruana Galizia fordert die konservative EVP-Fraktion im Europaparlament eine unabhängige internationale Untersuchung. (…)”

Fangnetze für Vögel in Ägypten und Malta

Jährlich verlässt eine Vielzahl von größeren und kleineren Vögeln Europa und fliegt Richtung Afrika in die Winterquartiere. In Ägypten stehen vom Nildelta fast die ganze Nordküste entlang bis zu 700 km Netze, in denen sich insbesondere kleinere Singvögel verfangen und sterben. Die so gefangenen Vögel werden dort zum Verkauf und zum Verzehr gefangen. Auch im… Read more »