schlagwort: Manfred Weber

EVP und Europa-Grüne üben Kritik an Staats- und Regierungschefs

“Die Spitzen der Europäischen Volkspartei (EVP) und der Europäischen Grünen werfen den EU-Regierungschefs vor, die europäische Demokratie zu schwächen. Die Staats- und Regierungschefs seien bereit, “das gestärkte Europaparlament in der Auswahl der europäischen Spitzenpositionen zu übergehen”, schreiben Reinhard Bütikofer, Vorsitzender der Europäischen Grünen Partei, Daniel Caspary, Vorsitzender der CDU/CSU-Gruppe im Europäischen Parlament, sowie seine Co-Vorsitzende… Read more »

Es steht 1:0 für Macron

Das Ringen um die Verteilung der EU-Spitzenposten bleibt ohne Ergebnis. Doch für Frankreichs Präsident ist das ein Erfolg.

Merkel gegen Macron – es steht 0:1

Das Ringen um die Verteilung der EU-Spitzenposten bleibt ohne Ergebnis. Doch für Frankreichs Präsidenten ist das ein Erfolg – seine Taktik scheint aufzugehen. Einen noch schlechteren Tag als Angela Merkel erlebte ein anderer Deutscher.

Merkel und Macron liefern sich beim EU-Gipfel Machtkampf um Juncker-Nachfolge

Die Nachfolge von EU-Kommissionspräsident Jean-Claude Juncker spaltet Deutschland und Frankreich. Bundeskanzlerin Angela Merkel (CDU) stellte sich beim EU-Gipfel hinter die Forderung, dass nur ein Spitzenkandidat der Parteien bei der Europawahl Kommissionschef werden könne. Frankreichs Präsident Emmanuel Macron lehnte dies aber ebenso weiter ab wie den konservativen Kandidaten Manfred Weber. Schon zu Gipfel-Beginn zeichnete sich ab, dass die brisante Personalentscheidung verschoben werden könnte.