schlagwort: Natura-2000-Gebieten

Dokumente im Rahmen des Konsultationsverfahrens offensichtlich nur in englischer Sprache

Die EU-Kommission hat mit der Konsultation der Öffentlichkeit begonnen. Die EU-Kommission möchte Biodiversitätsverluste auch außerhalb von Natura-2000-Gebieten vermeiden und Biodiversitäts Kompensationsmaßnahmen auf europäischer Ebene entwickeln. Die Konsultation läuft bis zum 17. Oktober 2014(1). In diesem Zusammenhang wird um die Beantwortung folgender Fragen ersucht: 1. Trifft es zu, dass die Dokumente dazu nur in englischer Sprache… Read more »