schlagwort: Transatlantische Freihandelszone

Familien sollen über mehr Geld verfügen

“Wo weltweit acht Milliarden Menschen aneinander rücken, seien bilaterale Verträge nötiger denn je, so der CDU-Europaabgeordnete Daniel Caspary vor der CDU-Mittelstands- und Wirtschaftsvereinigung Südhessen. TTIP soll den Handel einfacher und rechtlich wasserdichter machen, Arbeitsplätze schaffen und die Industrie brummen lassen. (…)”

Kritik aus den eigenen Reihen

“Das Freihandelsabkommen TTIP, das die EU mit den USA schließen möchte, stößt offenbar auch in konservativen Kreisen auf Widerstand. Bei einer Informationsveranstaltung der CDU-Mittelstandsvereinigung (MIT) in Bensheim gelang es den beiden Europa-Abgeordneten Daniel Caspary und Michael Gahler (beide CDU) nicht, die Parteifreunde zu überzeugen. (…)”

“TTIP” nicht vor 2019?

“Ein Abschluss der Verhandlungen über das transatlantische Freihandelsabkommen TTIP kann sich noch einige Jahre hinziehen. Entsprechend äußerte sich der CDU-Europaparlamentarier Daniel Caspary am Rande einer Veranstaltung in Stuttgart. Gründlichkeit gehe vor Schnelligkeit, so Caspary. Er habe noch nie von 2015 als realistisches Datum gesprochen. Es sei toll, wenn es bis Ende 2016 klappt, es könne… Read more »

Observatori la Parlamentul European

“Prin temele abordate şi prin invitaţii aleşi, emisiunea Observatori la Parlamentul European încercă să răspundă la două întrebări fundamentale: Ce vrea Europa de la noi? şi Ce vrem noi de la Europa? (…)”

Daniel Caspary spricht über TTIP

“Bergstraße. Der Europa-Abgeordnete Daniel Caspary spricht am kommenden Donnerstag, 25. Juni, im Bensheimer Kolpinghaus, Am Rinnentor 46, über das Thema “Transatlantisches Freihandelsabkommen (TTIP): Konjunkturprogramm für Exportwirtschaft und Mittelstand?!”. Beginn ist um 18 Uhr. (…)”