Ihr Besuch in Brüssel

Tauchen Sie ein in die Welt der europäischen Politik! Beim Besuch vor Ort schauen wir in den Plenarsaal und Sie erfahren, wie die Mitglieder des EU-Parlaments hier Entscheidungen für Europa treffen.

Schauen Sie unbedingt auch im Parlamentarium vorbei. In der kostenfreien multimedialen Ausstellung im Europäischen Parlament erfahren Sie, wie das Europäische Parlament arbeitet. Sie lernen die verschiedenen Abgeordneten kennen und erfahren, welchen Einfluss die europäische Demokratie die Bürgerinnen und Bürger hat.

Ebenfalls zu empfehlen: ein Besuch im Haus der Europäischen Geschichte. Die Ausstellung nimmt Sie mit auf eine Zeitreise zur Entstehungsgeschichte der Europäischen Union.

Doch auch abseits des EU-Betriebs bietet Brüssel viel Aufregendes. Im Stadtteil Laken steht das berühmte Atomium, gleich daneben die Parkanlage Mini-Europa mit Modellen bekannter europäischer Wahrzeichen. Durch die Altstadt geht es bequem zu Fuß, hier liegt die Grand Place mit dem gotischen Rathaus und den Ständehäusern, die zum Weltkulturerbe der UNESCO gehören.

Mit Hop-on-Hop-off-Bussen oder auf Free Walking Tours lassen sich in kürzester Zeit die wichtigsten Brüsseler Sights erkunden, zum Beispiel die Brunnen-Statue Manneken-Pis, das königliche Schloss Laeken und das schicke Viertel Sablon.

Auch kulturell finden Sie in Brüssel ein großes Angebot. Vom Opernhaus La Monnaie bis hin zu den Ausstellungen im Comic-Museum, Magritte-Museum oder Schokoladen-Museum ist alles Mögliche dabei. Kulinarisch können Sie Ihre Stadttour mit Waffeln, Pommes oder einem der vielen belgischen Biere ausklingen lassen.

Google Maps

Mit dem Laden der Karte akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Google.
Mehr erfahren

Karte laden

BILDER VON BESUCHERGRUPPEN

Haben Sie mich mit einer Gruppe im Europäischen Parlament besucht? Dann finden Sie hier einige Tage nach Ihrem Besuch das Besucherfoto. 

Scroll to Top

Termine der Telefonsprechstunden

Sie möchten sich mit Ihrem Europaabgeordneten austauschen? Ich lade regelmäßig zur Telefon-Sprechstundeein, damit Sie auf dem schnellsten Weg Ihre Fragen stellen oder Anregungen loswerden können.  Melden Sie sich einfach unter daniel.caspary@europarl.europa.eu an!

Die nächsten Termine:

  • 24. November, 11:00 – 12:00 Uhr
  • 15. Dezember, 11:00 – 12:00 Uhr