Daniel Caspary MdEP

Vorsitzender der CDU/CSU-Gruppe im Europäischen Parlament

Der Europäische Data Act

„Der europäische Data Act ist ein maßgebliches Gesetz für die digitale Wirtschaft in Europa, welches Datenteilen in der EU erleichtern soll. So sollen Innovationen und die Entwicklung neue Geschäftsmodelle erleichtert werden. Gleichzeitig regelt das Gesetz auch den Schutz von Verbrauchern. Das Grundprinzip ist: Der Nutzer muss Zugang zu den Daten haben und in der Lage sein, diese zu teilen.

Wir als CDU/CSU-Gruppe im Europäischen Parlament haben uns besonders dafür eingesetzt, dass der Schutz von Betriebsgeheimnissen von kleinen- und mittelständischen Unternehmen sowie Starts-Ups gewährleistet wird. Alles in allem ist das Gesetz ein zentraler Baustein für eine florierende Datenwirtschaft, die wir uns in Europa zu nutzen machen sollten.“

Suche

Social Media

Weitere Pressemeldungen

Nach oben scrollen

Termine der Telefonsprechstunden

Sie möchten sich mit Ihrem Europaabgeordneten austauschen? Ich lade regelmäßig zur Telefon-Sprechstundeein, damit Sie auf dem schnellsten Weg Ihre Fragen stellen oder Anregungen loswerden können.  Melden Sie sich einfach unter daniel.caspary@europarl.europa.eu an!

Die nächsten Termine:

  • 24. November, 11:00 – 12:00 Uhr
  • 15. Dezember, 11:00 – 12:00 Uhr