Die Beziehungen der russischen Regierung mit extremistischen und links- und rechtsextremen Parteien in der EU

„Wir im Europaparlament beschäftigen uns verstärkt mit dem Einfluss Russlands auf die europäische Politik. Es ist kein Geheimnis, dass extreme und extremistische Politiker von Rechts- und Linksaußen fallen vermehrt durch eine große Nähe und Sympathie für Wladimir Putin auffallen, wie in Deutschland AfD und Linkspartei. In anderen EU-Mitgliedsstaaten geht es noch weiter: Die französische Präsidentschaftskandidatin Marine Le Pen soll einen russischen Kredit zur Wahlkampffinanzierung erhalten haben. Wie wir mit diesem Thema umgehen, haben wir heute im Parlament debattiert.“

Weitere Pressemeldungen

Die Rechtsstaatlichkeit in Ungarn

„Hinsichtlich der Rechtsstaatlichkeit in Ungarn darf es keine faulen Kompromisse geben. Die bislang zurückgehaltenen 7-8 Milliarden Euro aus dem EU-Corona-Wiederaufbaufonds dürfen erst dann an Ungarn

Weiterlesen »

Die europäische Migrationspolitik

„Wir brauchen für Asyl, Migration und Seenotrettung dringend eine gemeinsame europäische Lösung! Diese muss zum einen konsequente Grenzkontrollen beinhalten und zum anderen brauchen wir mehr

Weiterlesen »
Scroll to Top

Termine der Telefonsprechstunden

Sie möchten sich mit Ihrem Europaabgeordneten austauschen? Ich lade regelmäßig zur Telefon-Sprechstundeein, damit Sie auf dem schnellsten Weg Ihre Fragen stellen oder Anregungen loswerden können.  Melden Sie sich einfach unter daniel.caspary@europarl.europa.eu an!

Die nächsten Termine:

  • 24. November, 11:00 – 12:00 Uhr
  • 15. Dezember, 11:00 – 12:00 Uhr